Wir fordern weiterhin eine Geburtshilfe für die Vulkaneifel!

… Und bereiten einen laut rasselnden Empfang für die Ministerin Frau Bätzing-Lichtenthäler in Daun. Soeben eingetroffen, um über die Gesundheitsvorsorge im ländlichen Raum zu diskutieren. Ein heißes Thema unserer Zukunft, für das in unserer Region mehr Potential liegt, als manche glauben mögen. Und: Es werden wieder Kinder in der Vulkaneifel geboren werden!
”Damét nehmes bés nôh Poselemuckel fôrren mohss, fir en Kénd ze kréjen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.