Über uns

Aus der Ankündigung der Schließung der letzten Geburtshilfe der Vulkaneifel im Krankenhaus Maria-Hilf in Daun ist im November 2018 aus der Zivilgesellschaft heraus die Interessengemeinschaft Geburtshilfe Daun entstanden. ­

Am 21. November fand auf unsere Initiative hin die größte Demonstration in der Geschichte der Stadt Daun statt, in der über 1.500 Menschen für den Erhalt der Geburtshilfe vor das Krankenhaus Maria-Hilf zogen. Seither ist das Echo in Gesellschaft, Politik und Medien groß und ungebrochen.

Wir setzen uns dafür ein, dass möglichst bald wieder Kinder in der Vulkaneifel geboren werden können.

Mitte Januar 2019 starteten wir diese Homepage, die wir nach und nach mit weiteren Informationen ergänzen werden.